Home

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Parkcafé Hessing – der ersten Adresse für feinste Konditorkunst im Süden Augsburgs. Erfahren Sie hier mehr über unser atmospärisches Café, in dem die höchste Qualität der hausgefertigten Produkte an oberster Stelle steht. Ihr Genuss liegt uns am Herzen, und darum laden wir Sie gerne ein, sich in unserem Hause von einer großen Auswahl an Gebäck und Torten verwöhnen zu lassen.

Es wäre uns eine Ehre, Ihnen die Gaumenfreuden persönlich vorzustellen und Sie dazu in unserem Parkcafé begrüßen zu dürfen.

Marion Wagner
und Ihr Parkcafé Hessing Team


Oh, du süße Weihnachtszeit!

Alle Jahre wieder zur süßen Weihnachtszeit bieten wir unseren Gästen und Kunden eine große Auswahl an weihnachtlichem Gebäck. Bis zum 23. Dezember backen wir die Weihnachtsleckereien für Sie täglich frisch. Dies gilt auch für unsere hauseigenen Stollen, die durch den Anteil frischer Butter nicht mehr für längere Zeit liegen und ruhen, wie es zu Großmutters Zeiten üblich war, sondern schon am nächsten Tag hübsch verpackt in der Auslage auf Sie warten. Entscheiden Sie sich für Stollen, können Sie bei uns wählen zwischen dem klassischen Hausstollen mit Rosinen oder aber, wer es ausgefallener mag, dem Cranberry-Stollen der, wie der Name schon sagt, unsere Gaumen statt mit Rosinen, mit Cranberries verwöhnt.

Wir haben für jeden Geschmack die richtige Sorte!

Zusätzlich erwarten unsere Gäste 12 Sorten Plätzchen, verschieden glasierte Lebkuchen und Baumkuchen-Petit Four, der mit weihnachtlichen-winterlichen Motiven in Form von Sternen oder Schneemännern mit handgefertigten Marzipan-Nasen nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch zum Verzehr einladen. Bis Ostern stehen nun auch wieder unsere hausgemachten Pralinen für Sie bereit und mit 12 verschiedenen Sorten dürfte jeder Feinschmecker die geeignete für sich finden.

Nehmen Sie uns mit nach Hause

All unsere süßen Weihnachtsleckereien können selbstverständlich nicht nur bei uns im Café gegessen, sondern auch mit nach Hause genommen oder hübsch verpackt, wie sie sind, einfach verschenkt werden.


Herrliche Pralinenzeit!

Solche Mimosen!

Jedes Jahr im Oktober, wenn die letzten warmen Tage vorüber sind, starten wir mit unserem Café wieder in die Pralinen-Saison. Im März, wenn es anfängt wärmer zu werden, müssen wir uns dann von den Pralinen wieder verabschieden. Weshalb das so ist? Nun, Pralinen sind die reinsten Mimosen! Ist es ihnen zu warm, verfärbt sich die Schokolade von köstlichem schokobraun in ein unappetitliches grau.

 

Jedes Stück ist einzigartig!

Unsere hauseigenen Pralinen entstehen in unserer Backstube in liebevoller Handarbeit aus feinsten Zutaten und erlesener Konditorschokolade. Für Liebhaber dieser kleinen, selbstgemachten Köstlichkeiten sind wir in Göggingen die einzige Anlaufstelle und mit 12 verschiedenen Sorten im Angebot haben wir für jeden Geschmack die passende Praline. Für alle Veganer eignen sich die beiden Zartbittersorten Walnuss-Marzipan und Pistazie-Marzipan. Jede Praline ist einzigartig und steht, immer zu 8 hübsch verpackt, gemischt oder nicht, auch zum Mitnehmen und Verschenken bereit. Kommen Sie uns besuchen und probieren Sie selbst!

Unsere Pralinen-Sorten:

– Cassis-Trüffel

– Champagner-Trüffel

– Himbeer-Trüffel

– Mocca-Trüffel

Folgende Sorten sind in den Varianten Zartbitter oder Vollmilch bei uns erhältlich:

– Walnuss-Marzipan in Zartbitter oder Vollmilch

– Pistazien-Marzipan in Zartbitter oder Vollmilch

– Sahne-Trüffel in Zartbitter oder Vollmilch

– Mandelsplitter in Zartbitter oder Vollmilch

Wussten Sie eigentlich schon …

… warum Trüffelpralinen Trüffelpralinen heißen, obwohl kein Trüffel drin ist? Diese Frage stellte sich kürzlich ein junger Mann und wir konnten ihm eine Antwort darauf geben. – Alle runden Pralinen werden Trüffelpralinen genannt, egal ob Trüffel enthalten ist oder nicht.